Die  Stiftung "Haus der kleinen Forscher" ist die größte deutsche Bildungsinitiative im frühkindlichen Bereich .Zwei unserer Mitarbeiterinnen  haben  zahlreichen  Fortbildungen der kleinen Forscher besucht. Weitere Mitarbeiter werden an diesen interessanten  Themenfortbildungen teilnehmen. In unserem Forscherraum und auf dem Außengelände besteht stets die Möglichkeit  zu forschen und zu experimentieren.

Hier einige Themen die in der KiTa  erforscht werden können:

  • Wasser in Natur und Technik
  • Klänge und Geräusche
  • Luft
  • Licht ,Farbe , Sehen
  • Strom und Energie
  • Magnetismus
  • Mathematik entdecken
  • Technik

Gefördert werden die kleinen Forscher vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

 

 

"Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will."

Papier fetzt  /aus  "Alt" wird "Neu"

Papiergewinnung aus altem Zeitungspapier :)